Lösungen & Optimierung

Die Verbesserung der Verfügbarkeit, die Erhöhung der Lebensdauer und die Minimierung von Erhaltungskosten sind unsere wichtigsten Ziele
Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass zur Betriebsoptimierung die Nutzung von Momentan-Daten einfach nicht ausreicht. Dementsprechend haben wir ein eigenes Kontrollprogramm entwickelt, das sehr große Datenmengen aus typischen Daten-Kontrollsystemen downloadet und diese Informationen in einen auswertbaren Bericht konvertiert, damit angezeigte Verbesserungsmöglichkeiten unverzüglich genutzt werden können.

Wird Handlungsbedarf festgestellt oder ergeben sich Möglichkeiten zur Leistungsoptimierung, wissen wir genau, wo wir unsere Expertise für tiefgreifende Checks einsetzen müssen. Dies gestattet uns das Erkennen von Problemen und deren Grundursachen, so das effektive Lösungen maßgeschneidert entworfen werden können.

  • Zustandsanalyse, Optimierungsvorschläge
  • Engineering für Verbesserungsmaßnahmen
  • Verfahrenstechnische Auslegung
  • Rückfluss von Betriebserfahrung zur Weiterentwicklung

Aus der Zusammenarbeit mit den führenden Betreibern können wir einen Schatz an praktischer Erfahrung bieten. Dadurch sind wir in der Lage, Lösungen zu entwickeln, die von den besten Anlagen stammen und auf eigenen Datenbanken mit geprüften Betriebsergebnissen beruhen. Unser umfassendes Verständnis der Prozesse, der angewendeten Technologien und situationsbezogenen Faktoren gibt uns die entsprechende Handlungskompetenz, aus der Sie den größtmöglichen Nutzen ziehen können.

Anwendung bewährter Methoden
Nach unserer Methode erstellen wir zunächst eine Diagnose des gegenwärtigen Leistungsfähigkeitsgrades und legen danach ein Optimierungsziel fest. Anschließend erstellen wir unter Zuhilfenahme einer oder mehrerer ausgesuchter Beste Lösungen eine Zusammenfassung mit Empfehlungen, anhand derer die Lücke geschlossen werden soll. Bei der Entwicklung Ihres Projekts werden diese Empfehlungen in unsere allgemeine Optimierung einbezogen, um das finanzielle Optimum zwischen Investitionskosten und langfristiger Leistungsfähigkeit ermitteln zu können.